3. Mannschaft: Weiterhin erfolgreich

Gegen den Tabellenvorletzten Dudenhofen gab es für die dritte Mannschaft am Freitagabend einen 9:0-Sieg. Auch wenn das Ergebnis klar erscheint, so war diesmal doch Fortune auf Neustädter-Seite: Ganze fünf Spiele wurden erst im fünften Satz entschieden. Dabei gab es unterschiedliche Konstellationen: 2:0-Vorsprung in einen 3:2-Sieg verwandeln (Daniel), 0:2-Vorsprung in einen 3:2-Sieg verwandeln (Fabian), Matchbälle im fünften abwehren und durch einen Angabefehler gewinnen (Nico).

Zum Abschluss ging es diesmal in den Autohof Schwegenheim, daher das appetittliche Bild mit der Belohnung nach dem Sieg 😉

Am 07.12. spielt die Dritte zu hause gegen Harthausen. Hier gilt es, die Tabellenführung vor Haßloch zu verteidigen und die Herbstmeisterschaft zu sichern. Jegliche Unterstützung gegen den direkten Konkurrenten ist willkommen 🙂

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.