Hakuna Matata: Die Dritte ist Herbstmeister

Nachdem zum Einspielen die Stimmung mit Hakuna Matata gelockert wurde, kam die Dritte im letzten Spiel der Hinrunde zu einem überzeugenden 9 zu Daniel ( 😉 ) gegen den direkten Konkurrenten Harthausen. Das der Sieg so hoch ausfällt, hätte vor dem Spiel wohl niemand gedacht. Damit ist eine erfolgreiche Hinrunde mit dem Platz an der Sonne beendet. Wahnsinn, das hätte vor der Runde wahrscheinlich kaum jemand gedacht, dass wir so gut abschneiden werden.

In der Rückrunde wollen wir den ersten Platz natürlich verteidigen. Dabei helfen wird uns Thomas Valnion und mal schauen, wer sonst noch so in die dritte Mannschaft rutscht. Das Ziel sollte aber klar sein. Auf gehts!!! 🙂

Zum Nachschauen:
https://www.mytischtennis.de/clicktt/PTTV/19-20/ligen/Bezirksklasse-Nord/gruppe/360579/tabelle/gesamt/

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.