Der TTV Neustadt trauert um René Muth

Noch immer können wir die traurige Nachricht nicht begreifen.

Unser 2.Vorsitzender, René Muth, ist am Ostersonntag, den 21.04.2019, aus unserer Mitte gerissen worden.

René war ein wichtiger und prägender Teil unserer Tischtennisfamilie und bei allen sehr beliebt. Neben seinem Engagement im Vorstand agierte er seit Jahren als Mannschaftsführer der dritten Mannschaft und hatte auch für jeden ein offenes Ohr. Er war immer da, wenn er gebraucht wurde und fand auch am Sport als auch am geselligen Beisammensein stets Gefallen. René war ruhig und bescheiden. Er ließ lieber Taten als Worte sprechen, war hierbei aber immer zuverlässig. Sein viel zu früher, unerwarteter Tod hat uns alle sehr schockiert und unsagbar traurig gemacht.

Er wird eine große Lücke hinterlassen und wir werden ihn immer in dankbarer Erinnerung halten. In dieser schweren Zeit gilt unser ganzes Mitgefühl seiner Familie und deren Angehörigen.

TTV Neustadt

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.